20150920_181024

Victor, 42, Schweißer aus Nigeria

20150920_181024

Ich werde meine Arbeit mit Stolz machen.

Unser Blog begann mit der Geschichte von Victor . Nun gibt es gute Neuigkeiten. Vor drei Wochen bat er noch Menschen auf der Straße um Kleider für seine Kinder. Nun hat er einen Job in Deutschland in Aussicht.

Ich habe einen Job! Ich bin so glücklich darüber. Morgen gehe ich zur Ausländerbehörde. Hoffentlich erlauben sie, dass mich mein Chef mich einstellt. Ich werde Bauhelfer sein, Häuser renovieren. Ich werde für meinen Chef das Beste geben. Und ich werde meine Arbeit mit Stolz machen. Es ist wichtig, stolz zu sein auf seine Arbeit. Denn sie ist ein Teil von dir. Und Du musst auf dich selbst stolz sein können. Ich freue mich auch so, dass ich dann, wenn ich Geld verdiene, endlich meiner Familie richtig helfen kann. Wir hatten kein Geld mehr für die Schule und für den Kindergarten. Deshalb waren die Kinder immer Zuhause – und auch meine Frau musste zuhause bleiben. Jetzt kann ich ihnen Geld schicken und meine Frau kann wieder arbeiten. Sie ist Friseuse. Sie macht tolle Frisuren, sie kann alles aus Haaren machen. Ich finde, sie macht die besten Frisuren in Lagos. Und meine Kinder können in die Schule gehen, mit anderen Kindern zusammen sein. Sie können endlich wieder lernen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *